Der Honda e im Elektro-Check I Einpark-Crash! I GRIP

GRIP - Das Motormagazin

281 Tsd. aufrufe372

    Wenn es nach den Japanern geht, ist der vollelektrische Honda e der perfekte Cityflitzer! Was er tatsächlich drauf hat, das findet E-Auto-Experte Alex Bangula beim "GRIP-Elektro-Check" heraus.
    Komplette Folgen GRIP bei TV NOW: www.tvnow.de/rtl2/grip-das-motormagazin
    Alle Infos zur Sendung: www.rtl2.de/sendung/grip-das-motormagazin

    GRIP bei Facebook: grip
    GRIP bei DEfasts abonnieren: defasts.info

    "GRIP - Das Motormagazin", immer sonntags im TV bei RTL2.

    Am Vor 7 Monate

    KOMMENTARE

    1. Jason Daigo

      Gott sei Dank bald endlich massenweise Werbespots auch im Auto mit DEfasts.

    2. Krisztián Agócs

      Vor dem Parken müssen Sie die Parkmethode angeben, entweder parallel zum Bordstein oder um 90 Grad zum Bordstein. Für den Fahrzeugparkmodus wurde die falsche Option gewählt.

    3. Christian Zett

      Was für ein überflüssiger Typ. Bitte ersetzt ihn denn der nervt nur und hat keinen Plan was er da tut. Wenn ich das höre was er sagt und fabriziert bekomme ich Plaque!

    4. Rosiestar 1497

      Please say again!😀

    5. TheSoarc

      Vielleicht sollte der erstmal ne Bedienungsanleitung lesen.. so ein Vollhonk is ja schrecklich..

    6. Mr. J

      Das Grip Team kann mich ja gerne berichtigen wenn sie den mal auf die Kommentare gedenken einzugehen.

    7. Mr. J

      0:40 es ist nicht der erste vollelektronische Honda, es gab für Amerika und Japan schon einen vollelektrischen Jazz um 2006/2007 wurde übrigens auch auf der IAA vorgestellt neben den Clarity, welcher auch als voll Elektro Variante in den USA läuft. Der Jazz ist so wie der Clarity an unseren Ämtern gescheitert und der fehlenden Elektro & Wasserstoff Infrastruktur. Beim Clarity hatte man sorge das die Deutschen Hersteller nicht mithalten können da BMW kläglich scheiterte mit ihren Konzepten und die Wasserstoff A-Klasse auch nicht das ware war.

    8. Mr. J

      13:18 Man kann Stadt fahren und Bundesstraße mit 120 und den Verbrauch trotzdem bei 17,2 halten. Ich hab den E auch mal über die Autobahn gescheucht und kam trotzdem mit etwas über 200 km gut hin

    9. Mr. J

      11:30 Man kann den Sitz auch richtig einstellen. Ich bin 1,88 und bin bis jetzt nichtmal in die Nähe des Knopfes gekommen

    10. Mr. J

      5:12 doch das geht

    11. Ranz405

      Alex: "Schauen wir mal, wie es sich von hinten so anfühlt." ich: OKAY!

    12. Jey soft

      Der wohl schlechteste Check des Honda e mit einem völlig unfähigen Tester.

    13. Vorname Nachname

      ich bleib beim Opel Corsa B mit Vollausstattung, Automatik, 6 Liter / 100km.. Anschaffungskosten gebraucht 900€, fertig...

    14. Vorname Nachname

      VIEL ZU TEUER !

      1. Vorname Nachname

        Ist der Akku erstmal defekt nach 5 Jahren kostet dieser 17000€! Also ein Wirtschaftlicher Totalschaden

    15. P eter

      Das einparken ist doch „FAKE“ !!

    16. Nico Tang

      Lieber fahre ich den honda als den BMW i3 auch weniger km Reichweite hat.Und der kostet auch ca.10k€ weniger

    17. 1 7

      Der Moderator ist wirklich anstregend... und teilweise sowas von Ahnungslos. Scheint teilweise inszeniert zu sein :D. Das geht wirklich bedeutend besser, eine Aushilfe?

    18. Nils Napiwotzki

      Wer die Technik nicht versteht, kann sie auch nicht bedienen...

    19. Dominik Laba

      Ich höre nur Displays, Handys und irgendwelche Anschlüsse. IST DAS EIN AUTO ODER EIN COMPUTER 😢🤦🏽‍♂️

    20. inspectorchicken

      Also Platz 2 kann ich nicht ganz nachvollziehen. Ich sehe den Test bisschen anders: + Design + Verarbeitungsqualität + Heckantrieb - Infotainment toll, aber ruckelig und größtenteils nutzlos - Ladegeschwindigkeit - Preis/Leistung E-Autos stehen und fallen nun mal mit ihrer Reichweite und ihrer Ladefähigkeit. Wie soll sich ein noch so schöner Honda mit nur theoretisch erreichbaren 200km gegen einen deutlich günstigeren ZOE durchsetzen der doppelt so weit kommt und schneller lädt?

    21. German Turkish

      Mag zwar teuer sein, bietet aber so einiges und Design ist Hammer ( Außen&Innen ). Was mir fehlt ist ein Autopilot für die Autobahnfahrt

    22. Mikel

      Sehr hoher Verbrauch , zu wenig Reichweite, 300 km sollte ein E-Fahrzeug schon schaffen, insgesamt zu teuer.

    23. T R

      diesel fahren ist günstiger

    24. Altin Mici

      Alter mit diesem Preis kann man sich eine C-Klasse kaufen

    25. Endrii Rx7

      Die e autos scheiße

    26. Endrii Rx7

      Deswegen sind e autos scheiße

    27. TheToddIndustries

      Freu mich schon auf die K20 Motor Swaps:D

    28. Tiibem Gugala

      Mal ehrlich, das ist der dämlichste Autoreporter aller Zeiten... Sprachniveau auf dem Level eines pubertierenden 15-jährigen. Nur weil man 3x Windows neu installiert hat und die letzten paar iPhone Generationen kennt, heißt es lange nicht, dass man "Technik affin" ist. (Den allerersten iPhone hat er sicher nie gesehen, da war er noch in der Grundschule...) Von der Bewertung-Methodik ganz zu schweigen - Auto hat kleine Batterie, Punktabzug! dafür hat er aber auch kleine Reichweite - noch nen Punkt Abzug! (Tipp: es gibt einen Zusammenhang zwischen Akkukapazität und Reichweite, das sind keine unabhängigen Featutes). Will das Auto gar nicht schönreden, aber der Typ ist einfach nervig. @Grip, schmeißt den Compliance-Schwarzen bitte raus und holt euch nen professionellen Autoreporter. Der kann gerne auch Afrikaner sein, oder auch jeder beliebigen Ethnie entstammen, soll aber bitte was von Autos verstehen. Und sich normal benehmen.

    29. Mon Amour

      Langsam wird die Menschheit auf dem Bürgersteig gehen und Autos fahren alleine 🐇

    30. Kevin_Frank

      Komisch das er am Anfang nem iPhone und später nen Android Handy hat 🤔🤔

    31. DuGaySchinken

      Geiles auto. Viele bedienerfehler. Komischer kautz Moderator.

    32. Sasc ha

      2:55 ... "Schauen wir Mal wie es sich von hinten so anfühlt"... Euer ernst? 😂😂

    33. Τn Gtn

      Honda Japan 🇯🇵🇯🇵

    34. Mark Specht

      Was ist das für ein Typ. #Fremdschämen

    35. vorsprungelektro de

      👍🏻

    36. vorsprungelektro de

      👍🏻

    37. vorsprungelektro de

      👍🏻

    38. 7VAMPIR YCPRF6D3

      Vielleicht sollte man den Ladetest mit 1 Ladesäule ohne Begrenzung durchführen, damit man erkennen wo die Grenze des Fahrzeugs liegt. Mein Interesse an der Leistung irgend1 Ladesäule in Spanien ist eher gering.

    39. hitman3507

      Ist das ne hässliche Karre :-D E ist und bleibt einfach schei*e^^ für muddis die nur zum einkaufen fahren okay aber für alle die nur einen Tropfen Benzin in den Adern haben ist der Mikrowellenkram auf Rädern nichts :-D

    40. Alwin Kalverkamp

      Scheiss Assistenzsysteme... Und wenn der Fahrer sich auch noch zu 100% darauf verlässt, ist sowas vorprogrammiert. Und wer einen Parkasisstenten benötigt, um in eine Lücke zu kommen, sollte seinen Schein abgeben und sich hinter ne PS4 klemmen und weiterzocken.

    41. Mr. J

      Zudem stell ich mir die Frage was der VW Konzern euch von Grip gezahlt hat damit ihr das Fahrzeug schlechter darstellt als ihre Schrott Fahrzeuge bei welchen nichts so funktioniert wie es soll.

    42. Mr. J

      Wieso setzt man einen Tester hinters Steuer welcher zu unfähig ist den Parkmodus richtig auszuwählen ?

    43. Stilianos Nathanailidis

      // geil, aber leider recht teuer Auffallen tut er aber schon.. Ich kenne keinen der den nicht cool findet Voll Retro die Mittelkonsole. Nur die Sitze gefallen mir irgendwie Null

    44. ozzi

      Fazit; ich werde elektro immer hassen.

    45. Heil oems

      Afrikaner Könn halt einfach nicht Autofahren , NoFrontNoRasist Love this peoples but its true Fact

    46. MelihIndustries

      Naja so ein E-Autoexperte ist er wohl doch nicht😂

    47. MacoJoker XxX

      Finde das Design innen wie außen gelungen, gefällt mir. Zum Parken: Vielleicht solltet ih euch vor solchen Tests mit dem Fahrzeug mal richtig auseinandersetzen. Der Fehler lag nämlich beim Fahrer. Wenn ich außderem sehe, dass sowas in die Hose geh, bremse ich auch früher bzw. breche den Vorgang ab. Das war eine Lachnummer...

    48. Steve The legend

      Alex ist meiner meinung nach der beste. Würde mich freuen mehr von ihm zu sehen

    49. Targor Hems

      Hauptschulabschluss nicht nur nachholen, sondern auch anwenden.

    50. Targor Hems

      Wie wärs, wenn man moderne Technik hin nimmt, und trotzdem noch sein Gehirn benutzt? Ach, zuviel verlangt.

    51. Zerlin

      So viele Assistenten und trotzdem nicht parken können.

    52. Sascha D

      Uff ist der unsympathisch

    53. Cedric

      Absolut unverständlich wie man in einem Elektro Auto in dem bekanntlich die Rechweite eines DER Gegenargumente ist, so viele unnötigen Stromfresser einbauen kann? ettliche Displays in einem auto das ganz klar für Kurzstrecke und Stadtfahrten ausgelegt ist? Display+Kamera wenn es ein spiegel absolut tun würde? das selbe macht audi beim Etron. Mann kann von Tesla und deren innendesign halten was man will aber in sachen Nutzung und aufs wesentliche konzentrieren machen die es einfach um meilen besser als alle anderen.

    54. afg -_- 089 bayern

      ich schau mir grip sehr gerne an aber der typ mit seine ente stimme wak wak nefert richtig. Bitte nicht . Geb zu Bauer sucht Frau du choban. Las das grip du kanst das nicht bist richtig nervig

    55. Zaehlwerk

      Find den Verbrauch generell zu hoch für so ein kleines Auto. Preis ebenso für das was er anbietet. Aber der e gefällt mir trotzdem super. Bin ja etwas entsetzt das Alex da jetzt auch bei Grip aufschlägt. Finde die Sendung an sich inzwischen eher so lala.

    56. Alpha xx

      Ich will Malmedi

    57. Lucas Müller

      2:54 - Phrasing

    58. Carlo Causemann

      Ich versteh die Aussage "Grip ist ja gut versichert" nicht. Für den Schaden ist doch Honda verantwortlich. Können die doch schön selber bezahlen.

    59. Ömer

      Sieht aus wie ROB aus Super Smash Bros

    60. Robert Berni

      ...bin ich den hier der Einzige, der diesen "Moderator" unpassend und unsympathisch findet!?

    61. S A M

      Mercedes Benz 2007 entwickelt Assistenten der lenkt Mercedes 2010 entwickelt assistenten wo Man nur den Gang wechseln muss Mercedes 2016 entwickelt Assistenten wo Mann nichts machen muss und auch von außen ein und ausparken kann Honda 2020 verkackt Assistenten

    62. Steph

      ,,Ich hab auf die Bremse gedrückt im letzten Moment"...

    63. T Rex

      Man muss nur 7.000€ mehr ausgeben und man bekommt einen Tesla

    64. McGybrush

      Das mit der Sitzheizung ist ja mal ein kompletter Fail. Das beweist das wer auch immer das designt hat, das Auto NIEMALS selbst danach gefahren ist oder das derjenige der es getestet hat in der Hierarchie soweit unten ist das er seine Erfahrung nicht rückwirkend einbringen konnte was ein Test dann ad absurdum führt. Diesen Umstand muss ich dann auch für alles andere unterstellen und frage mich was noch so bei Test aufgefallen ist was aber nicht korrigiert wurde was man aber nicht gleich sieht.. Das mit dem Einparken würde ich mal noch unter Vorserienfehler verbuchen obwohl das auch schon peinlich ist. Denn der Grundlegende Mathematische Code ist schon seit Jahren da. Der Code muss bei neuen Autos nur um die Länge, Breite, Radstand und Einschlagwinkel des Autos angepasst werden. Nicht aber um die generelle Art und Weise wie man sowas berechnet. Das ist seit eh und je gleich und sollte sich nicht mehr gross verändern. Gegen kleine Autos mit kleinem Akku und kleinem Preis ist nichts einzuwenden. Gegen grosse Autos mit viel Ausstattung zum grossen Preis kann man auch nichts sagen. Grosse Autos mit grossen Akku und wenig Ausstattung alles Ok. Aber ein kleines Auto, mit voller Ausstattung mit unterirdischer Reichweite zum grossen Preis ist wie bei Mazda und Mini einfach nen Statement. Und Honda ist Markentechnisch definitiv nicht in der Position sich sowas zu erlauben. Das Auto bleibt vergleichsweise eine Kleinserie. Preislich der bedeutend hinter dem Fiat 500e der vom Design das schöne Bullige Auftreten hat was Ihm hier vom Prototypen weggenommen wurde.

    65. Alex S.

      das Auto sah als Konzept auf der Messe mega geil aus, jetzt aber nur noch geht so...

    66. vanessa xxh

      Ich mußte lachen 😂😂😂 son kleiner Scheisser der falsch einparkt 😂

    67. Mad Max

      tingel tangel bob darf mal Auto einparken und versaut es voll

    68. AQuantumCraig

      Tron OST (Daft Punk) - ich feiere den Schnitt Dude für die Musikauswahl :D

    69. Matrix586478

      Ich musste bei dem Automatischen einparken so lachen und die "automatische" sitzheizung setzte ne Krone auf 😂😂😂bitte mach öfter Auto tests 😂

    70. Joost Bechtluft

      17:26 wieder die Sitzheizung

    71. pazz0987

      Harter Fail, Nice, ... echt jetzt? Ich will Wolfgang Rother zurück!

    72. AdMix 2001

      15:45 6€ pro 100 km? Nicht wirklich günstiger als mein Golf. Der hat einen Verbrauch von ca. 5,0-5,5 l/100km und dann muss ich ungefähr 7€ zahlen. Dafür kann ich auf der Autobahn dann aber auch 180km/h fahren (natürlich mit hohen Verbrauch).

    73. MogelKaiser187

      2:54 Augen kurz zumachen und Kopfkino an... xD

    74. Philip Hunziker

      Da bleib ich lieber bei Tesla...

    75. Super Saiyan Drawing

      Sorry aber von das exterior design ist nicht modern es ist übetrieben retro

    76. LIL LEROY

      Haha

    77. L B

      Also ich tanke mein Auto in unter 2 Minuten auf über 600km Reichweite, habe nur ein Display für mein Radio und solche Sachen und parke selber ein ohne gegen irgendwelche Betonklötze zu fahren. Darüber hinaus kostet mein Auto weniger und hat richtige Außenspiegel. Ich sehe keinen Grund so ein komisches Elektroauto anzuschaffen, wenn ich damit 200km komme und 1000km in den Urlaub fahren möchte muss 5 mal auf dem Weg laden und kann nur 140kmh schnell fahren.

    78. Bernhard Heinz

      Das war ja wohl der schlechteste Autotest, den ich je gesehen habe. "Ich hab's noch nicht so gecheckt, aber ist schon mal nice" Geht's noch? Das ist Motorjournalismus? Fährt trotz Rückfahrkamera sehenden Auges in einen Poller und sagt dazu "Witzig war's schon, aber natürlich ein harter Fail". Sorry, für mich ist das ein Kündigungsgrund. BIs jetzt war ich ein riesen Grip-Fan aber das hat mit Tests oder Berichterstattung nix mehr zu tun.

    79. L G

      13:13 das war zu reißerisch dargestellt. Wenn man 11 KM Reserve hat dann hat man noch keine Reichweitenangst. Vor allem Alex nicht

    80. Pro88teC

      Mal ganz im ernst. Du hättest viel früher regieren müssen Alex bei dem einparken. Nicht rumschre8en was das Auto macht sondern handeln. Das Auto hatte nicht quer dort gepasst. Deshalb parkt er längs. Der Poller war so tief das auch eine normale PDC den nicht gesehen hätte. Nicht immer alles auf das Auto schieben. Das ist nur so gut wie sein Benutzer.

    81. Driftmachine R

      Bei aller Liebe. Wer ist der Mensch und hat er überhaupt Ahnung wovon er da spricht? Sieht aus wie einfach aus nem 2. klassigem DEfasts Kanal eingekauft, mit wenig Ahnung zum Thema. Die Bewertungen wirken alle sehr willkürlich. Naja. Video trifft nicht so ganz meinen Geschmack, in Bezug auf die Moderation. Ansonsten, interessantes Auto.

    82. Jinquis

      also für mich sieht das nach dem topgear tesla syndrom aus. elektroautotests sind nur gut, wenn gescripted.

    83. Dirk Rüppel

      LOL- für UI gibt es den DAU-Test (dümmste anzunehmende User) z.B. zur Längs- /Querauswahl Dann kam der DAM Wird sicher bald in den Test integriert: So und jetzt noch der DAM-Usebility-Test für völlig verstrahlte Influenzer Moderator 1/5 Punkte - System - ?/5 Punkte

    84. Burton :D

      Ich frag mich wieso Sendungen wie grip und Co jetzt auch noch von irgendwelchen semi interessanten DEfastsrn moderiert werden muss

    85. Felix Nöbauer

      Booooooooooooooaaaaaaaaaa Elektroautos....................

    86. Andreas Hiller

      Alex bei Grip ist geil! 👍🏻 Aber wo finde ich den Test des Tesla Model 3??? 🤷🏼‍♂️

    87. 1A Landei

      Da bekommt das gute alte Motto Heute Ohne Nennenswerte Defekte Angekommen quasi eine Delle! 😂😂👍

    88. Sör Osti

      Wer zum Teufel ist des

    89. DerGuteGeist

      Sehr süß aber zu teuer weil zu wenig Reichweite

    90. Al3xxx9

      Nee also den Kerl Brauch ich bei GRIP nicht. Der hat keinen Plan von nix. Alle anderen Moderatoren wissen ja immer halbwegs wovon sie reden

    91. Michael Schulz

      Sorry grip-Team aber ihr habt das Auto nicht verstanden.

    92. PurchenZuPoden

      Das erste E-Auto von Honda. Und dann so ein Fail! So viele gute Ideen und dann scheitert es an den grundlegendsten Dingen.

    93. Alex

      Also das Armaturenbrett ist richtig schick !

    94. MotoMario1

      Macht jetzt jeder Hanz und Franz Videos für Grip? Konnte mir schon seine Teslavideos nicht antun. Der "Afrocheck" ist natürlich wichtig... Tschüss Grip, hallo Carwow

    95. NOP1050

      Was für ein TROTTEL der Typ ! ! ! Sorry Grip, eure Sendung wird immer schlechter. Da schau ich doch lieber AutoMobil.

    96. schleusi01

      9 Zoll, 12 Zoll, Digitale Aussenspiegel, jegliche Fahrzeugeinstellung über Touch Display, aber Hand am Handy kostet (zurecht) 100€ und nen Punkt. Verstell hier mal blind die Lüftung... Hier müssen die Hersteller ganz dringend ihre Strategie überdenken, all diese Spielerei wird Leben kosten.

    97. Manfred Albrecht

      Landeklappe auf der Motorhaube? Dauerhaft offen, läuft dann voll Regenwasser und im Winter dann voll mit Schnee? ääääh ja

    98. ferkeap

      Was kinderliche Art ein Review zu machen.

    99. E. v. K.

      Ich würde mir lieber ein anderes Elektroauto holen Viel zu teuer und der Einparker geht gar nicht

    100. N8Nush

      also mit aggressive gestallten sag das mal zum neuen Peugeot 208-E